23. Juni 2012

Fluglärmgegner wollen Menschenkette am Mainufer bilden

Frankfurt/Main (dpa) - Gegner des Flughafenausbaus in Frankfurt wollen heute eine vier Kilometer lange Menschenkette am Mainufer bilden. Die Bewohner mehrerer Stadtteile protestieren damit gegen die zunehmende Belastung durch Fluglärm. Die Kette soll sich unter dem Motto «Hand in Hand für unsere Zukunft» am südlichen Mainufer formieren. Die Initiatoren fordern unter anderem die Stilllegung der neuen Landebahn, ein Flugverbot zwischen 22.00 und 6.00 Uhr und weniger Flugbewegungen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil