08. März 2014

Flugzeug mit 239 Menschen vor Vietnam verschollen

Kuala Lumpur (dpa) - Noch herrscht Unklarheit, aber vermutlich ist eine Boeing der Malaysia Airlines vor Vietnam verunglückt. Stunden nach dem Verschwinden der Maschine ist das Schicksal der 239 Menschen an Bord ungewiss. Eine groß angelegte Suche mehrerer Länder konnte den Verbleib der Boeing 777-200 nicht klären. An den Flughäfen der Hauptstädte von Malaysia und China betreuten Psychologen schockierte Angehörige. Sollte das Flugzeug auf dem Weg nach Peking abgestürzt sein, wäre es eines der schwersten Unglücke der vergangenen Jahre.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil