06. Dezember 2012

«Forbes»-Magazin wählt Merkel zum zweitmächtigsten Menschen der Welt

New York (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist für «Forbes» der zweitmächtigste Mensch der Welt. Das US-Magazin platzierte die CDU-Politikerin direkt hinter US-Präsident Barack Obama. Merkel sei das Rückgrat der Europäischen Union und trage das Schicksal des Euro auf ihren Schultern, begründete «Forbes». Im Vergleich zum Vorjahr kletterte die Bundeskanzlerin um zwei Plätze. Hinter Merkel folgen der russische Präsident Vladimir Putin und Microsoft-Gründer Bill Gates, der Papst und der Chef der US-Notenbank, Ben Bernanke.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil