11. Oktober 2015

Formel 1: Hamilton feiert neunten Saisonsieg

Sotschi (dpa) - WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat beim Formel-1-Grand Prix in Sotschi seinen neunten Saisonsieg gefeiert und seine klare Führung im Titelrennen noch ausgebaut. Der britische Mercedes-Pilot gewann den Großen Preis von Russland vor Ferrari-Pilot Sebastian Vettel und dem Mexikaner Sergio Perez im Force India. Titelverteidiger Hamilton führt in der WM-Wertung vor Vettel und seinem Teamkollegen Nico Rosberg, der Ende der 7. Runde mit einem Bremsdefekt ausschied.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil