11. Januar 2013

Frankreich mit Truppen in Mali

Paris (dpa) - Frankreich hat Truppen nach Mali geschickt. Die Einheiten seien seit dem Nachmittag in dem westafrikanischen Land, sagte Präsident François Hollande. Die Einheiten sollen die malischen Truppen gegen vorrückende islamistischen Rebellen unterstützen. Zuvor hatte die Regierung in Mali die militärische Unterstützung aus dem Ausland bestätigt. Truppen aus Frankreich, Nigeria und dem Senegal seien gemeinsam mit Soldaten der Regierung im Einsatz, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in der Hauptstadt Bamako.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil