04. Mai 2012

Frankreich vor Machtwechsel

Paris (dpa) - In Frankreich zeichnet sich ein Sieg der Sozialisten bei der Präsidentenwahl ab. Kurz vor der Stichwahl am Sonntag sehen sämtliche Meinungsforscher den Sozialisten François Hollande als nächsten Staatschef. Er kann nach jüngsten Umfragen auf bis zu 53,5 Prozent der Stimmen hoffen. Amtsinhaber Nicolas Sarkozy wäre damit abgewählt. Allerdings ist der Abstand zwischen den beiden zuletzt deutlich geschrumpft. Knapp 46 Millionen Franzosen sind aufgerufen, am Sonntag das Staatsoberhaupt für die nächsten fünf Jahre zu wählen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil