06. Juni 2012

Franzose Lannoy pfeift erstes DFB-Spiel bei EM

Warschau (dpa) - Der Franzose Stéphane Lannoy pfeift das erste EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft am Samstag in Lwiw gegen Portugal. Das teilte die Europäische Fußball-Union mit. Der 42-Jährige aus Boulogne-sur-Mer hat Erfahrung mit der deutschen Elf. Lannoy pfiff im März 2011 das peinliche 1:2 im Testspiel gegen Australien. Er war auch bei Olympia 2008 in Peking und bei der WM 2010 in Südafrika im Einsatz. In der Champions League pfeift Lannoy seit 2009. Der deutsche Referee Wolfgang Stark wurde hingegen von der UEFA für die ersten vier Euro-Partien nicht eingeplant.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil