04. Juni 2012

Frau getötet und zerstückelt - Kinder beim Notdienst

Berlin (dpa) - Die sechs Kinder der Familie sollen am Fenster gestanden haben, als ihr Vater nach Zeugenaussagen die Mutter tötet und ihre Leiche auf der Dachterrasse zerstückelt. Nachbarn hatten per Notruf in der Nacht die Berliner Polizei alarmiert, die Beamten finden nur noch Körperteile der 30-Jährigen. Die Kinder seien während der Bluttat in der Wohnung in Berlin-Kreuzberg gewesen. Sie wurden dem Kindernotdienst übergeben, teilte die Polizei weiter mit. Der 32-Jährige wehrte sich gegen seine Festnahme, konnte aber überwältigt werden. Die Mordkommission ermittelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil