31. Dezember 2012

Freie Sicht aufs Feuerwerk nur im Südosten

Offenbach (dpa) - Heute regnet es gebietsweise im Norden, später im Tageverlauf auch im Nordwesten und Westen. Nach Süden hin zeigt sich häufiger die Sonne. Die Tageshöchsttemperatur liegt zwischen 7 und 12 Grad, in Erzgebirge, Thüringer Wald, Fichtelgebirge und Böhmerwald zwischen 1 und 6 Grad.

Hamburg
Eine Möwe fliegt im Hamburger Hafen: 2013 beginnt mit eher ungemütlichem Wetter. Foto: Malte Christians
dpa

Der Südwestwind weht nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) im Süden schwach bis mäßig, nach Norden hin frisch bis stark, an den Küsten und im Bergland auch mit Sturmböen.

In der Neujahrsnacht breitet sich der Regen weiter aus. Trocken bleibt es dabei südöstlich einer Linie, die in etwa von Vorpommern bis zur Eifel verläuft. Im Südosten ist es klar oder nur locker bewölkt. Die Nachttemperaturen liegen zwischen 8 Grad im Norden und Nordwesten und bis -4 Grad im Südosten. Im Verlauf der Nacht lässt der Wind etwas nach.

Deutschlandwetter

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil