26. Oktober 2013

Freizeitmesse Hanseboot öffnet Tore für Tausende Wassersportfans

Hamburg (dpa) - Auf der Freizeitmesse Hanseboot dreht sich ab heute in Hamburg alles um den Wassersport. 600 Aussteller aus 18 Nationen zeigen Boote, Ausrüstung und Trends der Branche. In einem Wasserbecken können Besucher auch selbst segeln oder surfen. Hobbytüftler finden zudem eine gläserne Werft für Reparaturarbeiten. Insgesamt sind rund 400 Boote und Jachten bis zu 15 Meter Länge zu sehen. Die Veranstalter hoffen auf etwa 80 000 Besucher.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil