16. Mai 2012

Friedrich: Gewalt gegen Polizisten nicht akzeptabel

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich hat die «Polizeiliche Kriminalstatistik» für 2011 vorgestellt. Dabei kritisierte er die zunehmende Gewalt gegen Polizisten als nicht akzeptabel. Weiter hob Friedrich den Zuwachs bei Wohnungseinbrüchen hervor. In diesem Bereich mache auch eine geringe Aufklärungsquote Sorgen. Erstmals seit sieben Jahren ist die Kriminalität in Deutschland wieder leicht angestiegen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil