13. Juni 2012

Friedrich will nach Vorrunde alle deutschen EM-Spiele sehen

Leipzig (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich will nach der Vorrunde alle deutschen Spiele bei der Fußball-EM besuchen - auch in der Ukraine. Das setzt natürlich voraus, dass sich die deutsche Mannschaft für die nächste Runde qualifiziert. Das sagte Friedrich der «Leipziger Volkszeitung». Erst im Halbfinale und im Finale könnte die DFB-Elf wieder in der Ukraine spielen. Das Land wurde bisher von deutschen Politikern aus Protest gegen die Inhaftierung der Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko gemieden. Die Politik habe im Vorfeld eindeutig protestiert, sagte Friedrich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil