12. April 2014

Frühjahrstagung von IWF und Weltbank geht zu Ende

Washington (dpa) - In Washington geht heute die Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds und der Weltbank in die Schlussrunde. IWF-Chefin Christine Lagarde wird eine Bilanz des Treffens von Finanzministern und Notenbankchefs aus 188 Ländern ziehen. Auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will sich vor seiner Rückreise zu den Ergebnissen der Beratungen äußern. Das Treffen wurde in diesem Jahr von der Krise in der Ukraine und den möglichen wirtschaftlichen Konsequenzen überschattet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil