23. Mai 2015

Fünfjährige Inga seit drei Wochen verschwunden

Stendal (dpa) - Drei Wochen nach dem Verschwinden der fünf Jahre alten Inga aus Sachsen-Anhalt sucht die Polizei weiter nach dem Mädchen. Zwar haben Fahndungsaufrufe unter anderem in der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» zahlreiche Hinweise gebracht, eine heiße Spur war aber nicht darunter. Die Polizei hatte auch mit einer eigenen Internetseite und Plakaten bundesweit um Hinweise auf das Kind gebeten. Inzwischen wurden mehrere Hundert Tipps ausgewertet. Die kleine Inga war am 2. Mai in einem Wald in der Nähe von Stendal verschwunden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil