21. März 2014

Fürth wahrt Vorsprung auf Zweitliga-Verfolger

München (dpa) - Greuther Fürth hat seinen direkten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt. Die Franken mussten sich zwar mit einem 1:1 beim Abstiegskandidaten Dynamo Dresden begnügen, wahrten als Tabellenzweiter aber ihren Zwei-Punkte-Vorsprung auf den ärgsten Verfolger SC Paderborn. Die Ostwestfalen retteten in der Schlussphase immerhin noch ein 1:1 bei Union Berlin. Im dritten Freitagsspiel vergrößerte der SV Sandhausen durch einen 1:0-Auswärtssieg die Abstiegssorgen des VfL Bochum.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil