26. Mai 2015

G7-Länder wollen Kampf gegen Terrorfinanzierung verschärfen

Berlin (dpa) - Die führenden westlichen Industrieländer verschärfen den Kampf gegen die weltweite Terrorismus-Finanzierung. Die G7-Finanzminister und -Notenbankchefs wollen bei ihrem Treffen in Dresden Ende dieser Woche eine bessere Zusammenarbeit ausloten. Erörtert werden soll unter anderem, wie Länder Vermögen von Terroristen künftig schneller einfrieren können und dabei an einem Strang ziehen. Außerdem sollen neue Einnahmewege von Terroristen ins Visier genommen werden, wie zum Beispiel Antiquitäten-Schmuggel.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil