22. März 2014

G7-Treffen in Den Haag

Den Haag (dpa) - Die Führer der sieben wichtigsten Industriestaaten werden am Montag am Amtssitz des niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte in Den Haag zusammen treffen. Wichtigstes Thema ist die Krim-Krise.

Die G7 wollen am Rande des Atomgipfels über das weitere Vorgehen beraten, teilte die niederländische Regierung am Samstag mit. Auf Einladung von US-Präsident Barack Obama werden der französische Präsident François Hollande, Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Ministerpräsidenten von Kanada, Großbritannien, Japan und Italien sowie EU-Ratschef Herman Van Rompuy und EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso erwartet.

Mitteilung der Regierung

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil