14. November 2016

Gabriel: SPD stellt erneut Außenminister

Berlin (dpa) - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel pocht darauf, dass die Sozialdemokraten auch dann den Außenminister stellen, wenn der derzeitige Amtsinhaber Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt wird. «Es steht so im Koalitionsvertrag und wir werden ihn deshalb auch nicht ändern», sagte Gabriel der ZDF-Sendung «heute-journal». Auf die Frage, wer Steinmeier als Außenminister nachfolgen könnte, wollte sich Gabriel nicht konkret äußern. Für das Amt gilt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz als Favorit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil