14. November 2016

Gabriel: SPD stellt erneut Außenminister

Berlin (dpa) - Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel pocht darauf, dass die Sozialdemokraten auch dann den Außenminister stellen, wenn der derzeitige Amtsinhaber Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten gewählt wird. «Es steht so im Koalitionsvertrag und wir werden ihn deshalb auch nicht ändern», sagte Gabriel der ZDF-Sendung «heute-journal». Auf die Frage, wer Steinmeier als Außenminister nachfolgen könnte, wollte sich Gabriel nicht konkret äußern. Für das Amt gilt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz als Favorit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil