04. April 2017

Gabriel spricht in London mit Johnson über Brexit

Berlin (dpa) - Wenige Tage nach Eröffnung des Brexit-Verfahrens reist Außenminister Sigmar Gabriel heute zu seinem Antrittsbesuch nach London. In der britischen Hauptstadt trifft er seinen Amtskollegen Boris Johnson und Brexit-Minister David Davis. Gabriel will nach Angaben des Auswärtigen Amts deutlich machen, dass Deutschland weiterhin eine enge Partnerschaft der EU mit Großbritannien anstrebe und dass die Brexit-Verhandlungsbeginn schnell starten sollten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil