11. Februar 2016

Gala zur Eröffnung der 66. Berlinale mit vielen Promis

Berlin (dpa) - Zur Eröffnung der 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin haben sich am Abend rund 1600 Promis und Filmfans im Berlinale-Palast am Potsdamer Platz versammelt. Umjubelte Stars auf dem roten Teppich waren unter anderem Hollywoodstar George Clooney und seine Ehefrau Amal. Clooney nahm sich viel Zeit, um Autogramme zu schreiben und in Handy-Kameras zu lächeln. Clooney gehört zu den Hauptdarstellern des Berlinale-Eröffnungsfilms «Hail, Caesar!» der US-Regisseure Joel und Ethan Coen. Die Brüder brachten auch ihre Darsteller Channing Tatum und Josh Brolin mit nach Berlin.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil