30. Mai 2012

Gauck trifft Netanjahu - Gespräch mit Überlebenden des Holocaust

Jerusalem (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck trifft heute bei seinem Staatsbesuch in Israel mit Regierungschef Benjamin Netanjahu zusammen. Auch Gespräche mit deutschen und israelischen Wissenschaftlern sowie mit Überlebenden des Holocaust sind geplant. Zum Auftakt seines Besuchs gestern hatte Gauck die enge deutsch-israelische Freundschaft gewürdigt, Israel aber zu einem Entgegenkommen in der Siedlungspolitik aufgerufen. Als Abschluss der Reise wird er morgen auch die palästinensischen Gebiete besuchen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil