28. Juli 2017

Gaza: Palästinenser stirbt bei Konfrontation mit Soldaten

Gaza (dpa) - Ein Palästinenser ist laut dem Gesundheitsministerium in Ramallah bei Konfrontationen mit israelischen Soldaten am Rande des Gazastreifens erschossen worden. Wegen des aktuellen Konfliktes um den Tempelberg in Jerusalem kam es nach Medienberichten zu mehreren Protestaktionen in dem Küstengebiet. Die israelische Armee prüft den Vorgang, wie eine Sprecherin sagte. Nach einem tödlichen Anschlag am 14. Juli am Tempelberg in Jerusalem hatte Israel zeitweise strengere Zugangskontrollen für Muslime zu der heiligen Stätte verfügt. Danach kam es vor einer Woche zu blutigen Protesten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil