19. Januar 2013

Geiselbefreiung in Algerien - Militäroffensive in Mali

Berlin/Bamako (dpa) - Geiseldrama - und kein Ende in Sicht. Algeriens Truppen befreien 650 Beschäftigte einer Industrieoase. Doch viele Geiseln sind tot oder verschwunden. Die Islamisten können Malis Militäroffensive nicht stoppen.

Gasanlage
Noch immer sollen sich in der Gasanlage in «In Amenas» eine große Anzahl von Briten in der Hand der Geiselnehmer befinden. Foto: Kjetil Alsvik/Archiv
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil