30. Juli 2012

Geithner und Schäuble treffen wegen Eurokrise auf Sylt zusammen

Berlin (dpa) - Vor dem Hintergrund der Eurokrise trifft US-Finanzminister Timothy Geithner heute mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zusammen. Das kurzfristig angesetzte Treffen findet auf Schäubles Urlaubsinsel Sylt statt. Anschließend reist Geithner nach Frankfurt am Main weiter, wo er mit EZB-Cef Mario Draghi zusammentrifft. Am Wochenende hatten Bundeskanzlerin Angela Merkel, Italiens Premier Mario Monti und Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker versichert, die Eurozone mit allen Mittel verteidigen zu wollen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil