21. Juni 2014

General Electric gewinnt Kampf um Alstom

Paris (dpa) - Das Rennen um den französischen Industriekonzern Alstom ist gelaufen. Die französische Regierung hat dem US-Konzern General Electric den Zuschlag gegeben. Gleichzeitig will der Staat mit 20 Prozent größter Aktionär bei Alstom werden. Siemens und sein Partner Mitsubishi haben damit das Nachsehen. Man respektiere und verstehe die politischen Interessen der französischen Regierung auf dem Gebiet der Energietechnik, sagte Siemens-Konzernchef Joe Kaeser, auch wenn man das nachweislich bessere Angebot vorgelegt habe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil