12. Mai 2013

Gepäckarbeiter streiken am Brüsseler Flughafen

Brüssel (dpa) - Flugreisende müssen in Brüssel mit längeren Wartezeiten an den Gepäckbändern rechnen. Die Angestellten der Gesellschaft Swissport, einem von zwei Gepäckabfertigungs-Anbietern am Flughafen der belgischen Hauptstadt, traten in den Ausstand. Das berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga. Mehrere Fluggesellschaften, darunter auch Brussels Airlines, nehmen die Dienste von Swissport in Anspruch. Die Angestellten beklagen laut Belga einen Mangel an Personal und eine übergroße Arbeitsbelastung.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil