28. Juli 2018

Geraint Thomas macht Tour-Sieg klar

Espelette (dpa) - Geraint Thomas hat sich den Gewinn der Tour de France erkämpft. Beim Zeitfahren der vorletzten Etappe wurde er Dritter und beseitigte letzte Zweifel am größten Sieg seiner Radsport-Karriere. Nur noch ein schwerer Unfall kann den 32-Jährigen vom Triumph abhalten. Attacken auf das Gelbe Trikot werden auf dem Weg nach Paris aber nicht gefahren. Der neue Sky-Kapitän wurde über 31 Kilometer von Saint-Pée-Sur-Nivelle nach Espelette nur von Tom Dumoulin und Teamkollege Chris Froome geschlagen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil