01. Februar 2013

Gericht: NSU-Prozess beginnt nicht vor Anfang April

München (dpa) - Nach Zulassung der Mordanklage gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe will das Münchner Oberlandesgericht nun die Termine für das spektakuläre Verfahren festsetzen. Dies werde allerdings noch geraume Zeit in Anspruch nehmen, teilte das OLG mit. Der Prozess werde voraussichtlich nicht vor Anfang April beginnen. Das OLG bestätigte zugleich offiziell, dass sich Zschäpe wegen Mittäterschaft an den zehn Morden der Neonazi-Gruppe NSU vor Gericht verantworten muss.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil