14. Mai 2013

Gericht entscheidet über Musterklage gegen EEG-Umlage

Hamm (dpa) - Das Oberlandesgericht in Hamm entscheidet heute über eine Musterklage gegen die Ökostrom-Abgabe. Ein Textilunternehmer hat die Stadtwerke Bochum auf Rückzahlung der Erneuerbare-Energien-Umlage verklagt. Nachdem das Landgericht Bochum die Klage abgewiesen hatte, entscheidet jetzt erstmals ein Oberlandesgericht über die EEG-Umlage. Die EEG-Umlage wird auf den Strompreis aufgeschlagen. Derzeit sind es rund 5,3 Cent pro Kilowattstunde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil