25. Oktober 2017

Gericht ordnet Freilassung Steudtners aus U-Haft an

Istanbul (dpa) - Nach mehr als drei Monaten wird der deutsche Menschenrechtler Peter Steudtner ohne Auflagen aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen. Der Ausreise stehe nichts mehr im Wege, sagte sein Anwalt nach der Gerichtsentscheidung in Istanbul. Steudtner und sein schwedischer Kollege Ali Gharavi würden nun zurück ins Gefängnis gebracht, um zu packen. Sie wollen mit dem nächstmöglichen Flug ausreisen. Steudtner wird Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrororganisation beziehungsweise die Unterstützung solcher Organisationen vorgeworfen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil