13. Februar 2015

Gericht überprüft U-Haft des Tatverdächtigen im Fall Tugce

Darmstadt (dpa) - Das Landgericht Darmstadt befasst sich mit einer möglichen Freilassung des mutmaßlichen Schlägers im Fall Tugce Albayrak aus der Untersuchungshaft. Dazu ist ein Haftprüfungstermin angesetzt. Sanel M. sitzt seit der Prügelattacke mit tödlichen Folgen in Untersuchungshaft. Gegen den 18-Jährigen wurde inzwischen Anklage wegen Körperverletzung mit Todesfolge erhoben. Ein Termin für den Prozess steht noch nicht fest. Sanel M. soll Tugce Mitte November niedergeschlagen haben. Die Studentin schlug mit dem Kopf so hart auf dem Boden auf, dass sie ins Koma fiel und nicht mehr aufwachte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil