23. Juni 2012

Gewalt zwischen Gazastreifen und Israel wieder aufgeflammt

Tel Aviv (dpa) - Nach einer kurzen Ruhephase ist der gewalttätige Konflikt zwischen militanten Palästinensern im Gazastreifen und Israel wieder entbrannt. Ein Mitglied einer militanten Palästinenserorganisation starb bei einem israelischen Luftangriff. Ein Vierjähriger wurde im Südosten des Gebiets am Mittelmeer durch eine Explosion getötet. Dabei handelte es sich nach Angaben eines Sprechers des Hamas-Gesundheitsministeriums um eine israelische Rakete. Die israelischen Streitkräfte bestritten den Angriff jedoch.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil