26. Februar 2017

Gewaltverbrechen in Bayern mit zwei Toten

Königsdorf (dpa) - Bei einem Gewaltverbrechen sind in Bayern ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau erlitt schwerste Verletzungen. Eine Polizeistreife fand die Opfer am späten Abend in dem abgelegenen Wohnhaus in Königsdorf südlich von München. Offensichtlich war in das Haus eingebrochen worden, wie die Polizei heute mitteilte. Die Identität der Opfer und weitere Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Staatsanwaltschaft hat eine Sonderkommission eingerichtet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil