17. August 2012

Gewerkschaft UFO lehnt Lufthansa-Gesamtpaket ab

Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Lufthansa hat die Gewerkschaft UFO das umfassende Angebot des Unternehmens für die Flugbegleiter als inakzeptabel abgelehnt. Sie fordere bis zu Beginn nächster Woche ein Angebot, das sich allein auf die Vergütung beziehe, erklärte UFO. Zunächst werde nicht gestreikt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil