13. Oktober 2015

Gewinnserie endet an US-Börsen

New York (dpa) - Die Anleger am US-Aktienmarkt sind nach dem zuletzt guten Lauf etwas vorsichtiger geworden. Dem Leitindex Dow Jones ging nach sieben Gewinntagen in Folge die Puste aus. Er schloss 0,29 Prozent tiefer mit 17 081 Punkten. Der Eurokurs kam unter dem Strich kaum vom Fleck. Im US-Handel kostete die Gemeinschaftswährung zuletzt 1,1383 Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil