15. April 2012

Gladbach gewinnt rheinisches Derby: 3:0 gegen Köln

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach kann sich wieder Hoffnung auf die direkte Qualifikation zur Champions League machen. Die Gladbacher gewannen das 80. rheinische Derby gegen den 1. FC Köln mit 3:0. Drei Spieltage vor dem Saisonende in der Fußball-Bundesliga verkürzte der Tabellenvierte damit den Rückstand auf den drittplatzierten Konkurrenten Schalke 04 auf einen Punkt. Die Kölner blieben auf den 16. Tabellenplatz und stecken tief im Abstiegskampf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil