22. Mai 2016

Goldene Palme wird beim Filmfest Cannes vergeben

Cannes (dpa) - Beim Filmfestival Cannes werden am Abend die Hauptpreise verliehen. Die Goldene Palme für den besten Film ist dabei die höchste Auszeichnung. Weitere Ehrungen gibt es unter anderem für die besten Schauspieler und die beste Regieleistung. Im Wettbewerb konkurrieren in diesem Jahr 21 Filme um die Goldene Palme. Auch ein deutscher Film hat Chancen auf einen der Hauptpreise: Maren Ades Tragikomödie «Toni Erdmann» über ein ungleiches Vater-Tochter-Paar gilt als ein großer Favorit. Es wäre die erste Goldene Palme für Deutschland seit 32 Jahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil