12. März 2014

Google verschlüsselt Suche im Internet

Washington (dpa) - Für die NSA und andere Geheimdienste wird es schwerer, die Internetsuche von Google-Nutzern zu überwachen. Der Konzern ist dazu übergegangen, die Suchanfragen standardmäßig zu verschlüsseln. Das sagte eine Google-Sprecherin der «Washington Post». Der Schritt könnte insbesondere für China relevant sein: Dort ist es Teil der Internetkontrolle durch die Behörden, Ergebnisse zu Suchanfragen wie «Dalai Lama» herauszufiltern. Die Zensoren werden wegen der Verschlüsselung nun immer häufiger nur Wirrwarr sehen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil