11. Februar 2013

Griechenlands Bauern beschließen Straßenblockaden

Athen (dpa) - Griechische Bauern wollen ihre Proteste wegen hoher Treibstoffkosten verschärfen. Autobahnen sowie Fernstraßen in allen Landesteilen sollen in den kommenden Tagen für jeweils eine Stunde gesperrt werden. Darauf verständigten sich Vertreter der Bauernverbände. Bereits seit gestern blockierten Bauern immer wieder die Autobahn von Thessaloniki zur türkischen Grenze. Die Bauernverbände fordern unter anderem niedrigere Preise für Treibstoff.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil