20. Januar 2013

Gröhe sieht Fortsetzung von Schwarz-Gelb in «greifbarer Nähe»

Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe sieht einen Erfolg der schwarz-gelben Koalition in Niedersachsen in «greifbarer Nähe». Man schaue zuversichtlich in die weitere Auszählung, sagte Gröhe im ZDF angesichts der hauchdünnen Mehrheit. Ministerpräsident David McAllister habe trotz der Verluste für die CDU einen starken Wahlkampf gemacht. Davon hätten beide Koalitionspartner profitiert, sagte Gröhe auch mit Blick auf das starke Ergebnis der Liberalen. Er räumte ein, dass es ein «Stimmen-Splitting» zugunsten der FDP gegeben habe.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil