19. Juni 2017

Grönemeyer und andere Starmusiker singen für guten Zweck

Berlin (dpa) - Bestes Sommerwetter, zahlreiche Starmusiker auf der Bühne und Spenden für den guten Zweck: Das Benefizkonzert «Peace x Peace» in der Berliner Waldbühne hat rund 20 000 Fans angezogen. Künstler wie Herbert Grönemeyer, Andreas Bourani, Die Fantastischen Vier, Freundeskreis, Fritz Kalkbrenner oder auch Samy Deluxe verzichten auf ihre Gage - die Einnahmen gehen an Unicef-Hilfsprojekte für Kinder in Krisenländern und auf der Flucht. Im vergangen Jahr kamen mehr als 400 000 Euro zusammen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil