17. Mai 2012

Größter Internet-Börsengang: Facebook 16 Milliarden Dollar

New York (dpa) - Facebook hat den größten Börsengang eines Internet-Unternehmens aller Zeiten gestemmt. Insgesamt wurden 16 Milliarden Dollar eingenommen. Die Anteilsscheine gingen für 38 Dollar das Stück an die Investoren und damit am oberen Ende der Preisspanne von 34 bis 38 Dollar. Das teilte Facebook am späten Abend mit. Morgen wird die Aktie zum ersten Mal an der US-Technologiebörse Nasdaq gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil