20. September 2013

Grüne: Es ist überhaupt noch nichts entschieden

Berlin (dpa) - Kurz vor der Bundestagswahl haben die Grünen- Spitzenkandidaten, Katrin Göring-Eckardt und Jürgen Trittin, zum Schlussspurt aufgerufen. Es sei noch überhaupt nichts entschieden, sagte Göring-Eckardt beim offiziellen Wahlkampfhöhepunkt in Berlin. Es gehe am Sonntag um die Richtungsentscheidung, ob die Energiewende unter grüner Verantwortung gelinge oder ob das Jahrhundertprojekt unter Schwarz-Gelb scheitere. Man werde die nächsten 48 Stunden darauf verwenden, Menschen zu überzeugen, sagte Trittin.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil