13. April 2012

Grüne: Imame sollen in Moscheen vor Salafisten warnen

Berlin (dpa) - Islamische Prediger sollten aus Grünen-Sicht in den Moscheen vor der radikalen Strömung der Salafisten warnen. Die wichtigste Prävention gegen diese Gruppe sei natürlich das Wort, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der Grünen-Fraktion im Bundestag, Volker Beck, im Deutschlandfunk. Diese Prävention müsse von den Imamen in den Moscheen kommen. Salafisten sind eine Gruppe besonders radikaler Islamisten. In Fußgängerzonen von Großstädten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz und im Internet wollen sie 25 Millionen Koran-Exemplare kostenlos verteilen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil