24. Mai 2012

Grüne erwägen Sonderparteitag zu Fiskalpakt

Berlin (dpa) - Angesichts wachsender Bedenken gegen den deutschen Euro-Rettungskurs erwägen die Grünen einen Sonderparteitag, um ihre Haltung zum Fiskalpakt festzulegen. Die Bundestagsabgeordneten Gerhard Schick und Sven-Christian Kindler unterstützen einen entsprechenden Vorstoß des Grünen-Europaabgeordneten Reinhard Bütikofer. Es sei eine Entscheidung von großer Tragweite, sagte Schick. «Wir haben eine Zuspitzung der Krise in Europa, zu der die Grünen klar Stellung beziehen müssen.»

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil