26. Oktober 2012

Grüne für mehr Transparenz bei Abgeordneten-Einkünften

Berlin (dpa) - Die Grünen wollen sich mit der von Union und FDP vorgelegten Zehn-Stufen-Skala bei der Erklärung von Nebeneinkünften der Abgeordneten nicht zufriedengeben. Das jetzt vorliegende Modell bringe unterm Strich ein Stück mehr Transparenz, sagte der Fraktionsgeschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, der «Passauer Neuen Presse». Es reiche jedoch nicht aus. Beck forderte weitergehende Festlegungen, etwa über die Offenlegung von Auftraggebern von Vorträgen. Das müsse Schwarz-Gelb jetzt liefern.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil