04. Juni 2012

Grüne kritisieren U-Boot-Lieferung an Israel

Berlin (dpa) - Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hat die Bundesregierung wegen der U-Boot-Lieferungen an Israel kritisiert. Es sei «verwunderlich», dass die Regierung ihre eigenen Bedingungen nicht ernst nehme, sagte er der Zeitung «Die Welt». Sie habe die Lieferung des letzten von insgesamt drei U-Booten davon abhängig gemacht, dass die israelische Siedlungspolitik geändert, der Bau eines Klärwerks in Gaza ermöglicht und die Rückzahlung palästinensischen Geldes an die Palästinenser-Behörde vollzogen werde. Israel habe jedoch nur die dritte Bedingung erfüllt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil