01. März 2013

Grünen-Spitzenkandidatin bekräftigt: Tempo 120 auf Autobahnen

Berlin (dpa) - Die Grünen-Politikerin Katrin Göring-Eckardt hat die Forderung ihrer Partei nach Tempo 120 auf deutschen Autobahnen bekräftigt. Man wisse aus der Chaostheorie, dass man mit 120 Stundenkilometern schneller vorankomme. Tempo 120 würde helfen, mehr Mobilität zu erreichen, sagte die Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl dem Wirtschaftsmagazin «Impulse».

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil