21. Juli 2013

Guardiola wünscht Vilanova «viel Kraft» - «Ich liebe ihn»

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Trainer Pep Guardiola hat sich über den Rückfall des an Krebs erkrankten Tito Vilanova vom FC Barcelona bestürzt gezeigt. Er wünsche ihm und seiner Familie jetzt ganz viel Kraft, sagte der Trainer des FC Bayern München am Rande des Telekom Cups sichtlich bewegt. Vilanova hatte am Freitag sein Traineramt beim spanischen Fußball-Meister aufgegeben. Aus gesundheitlichen Gründen wird der 44-Jährige das Starensemble um Lionel Messi, Xavi und Neymar nicht mehr betreuen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil