03. Juni 2012

Gysi: Neue Linke-Parteispitze muss Chance bekommen

Göttingen (dpa) - Die neue Doppelspitze der Linken muss nach Ansicht von Bundestagsfraktionschef Gregor Gysi nun die Chance bekommen, gute Arbeit zu leisten. Er hoffe, dass das eine Leitung sei, die die Integrationsaufgabe erfülle, die ein politisches Konzept erfülle und die auch den Bundestagswahlkampf vorbereite, sagte Gysi. Am Abend hatten die Delegierten den baden-württembergische Landeschef Bernd Riexinger vom linken Flügel und die sächsische Bundestagsabgeordnete Katja Kipping zu neuen Parteichefs gewählt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil